Aminosäuren bei Schlafstörungen – natürliche Hilfe beim Einschlafen?

Schlafstörungen haben viele Gesichter. Du bist den ganzen Tag müde und abends kannst Du nicht einschlafen? Du träumst wirres Zeug und wachst nachts immer wieder auf? Das ist nicht nur wenig erholsam, sondern ein echter Einschnitt in Deine Lebensqualität. Schlaftabletten sind für Dich keine Option? Es gibt eine andere Lösung: Aminosäuren sind eine natürliche Hilfe bei Schlafstörungen. Wie sie Deinen Schlaf verbessern und Dir zu mehr Lebensqualität verhelfen, liest Du in den folgenden Zeilen.

Wie entstehen Schlafstörungen?

Die Qualität Deines Schlafs wird von vielen Faktoren beeinflusst. Wenig körperliche Aktivität, viel Stress und eine unausgewogene Ernährung sind häufige Auslöser. Aber warum ist das so? Alle diese Faktoren haben eine Sache gemeinsam: Sie beeinflussen Deinen Hormonhaushalt. Die Hormone Serotonin und Melatonin spielen eine Schlüsselrolle für Deine Schlafqualität. Serotonin wird als Glückshormon bezeichnet. Es sorgt dafür, dass Du Dich gut fühlst. Auf Deine Schlafqualität wirkt es sich indirekt aus. Denn Serotonin ist die Voraussetzung für die Bildung von Melatonin, das auch als „Schlafhormon“ bekannt ist.

Melatonin steuert den Tag-Nacht-Rythmus. Sobald es dunkel wird und Deine Augen weniger Licht wahrnehmen, läuft die Melatoninproduktion auf Hochtouren. Das Hormon senkt Körpertemperatur sowie Blutdruck und kurbelt die Funktion Deines Immunsystems an. Es lässt Dich schnell Einschlafen und sorgt dafür, dass sich Dein Körper in der Nacht richtig erholen kann. Das funktioniert aber nur, wenn genügend Serotonin vorhanden ist. Anderenfalls kann Dein Körper kein Melatonin produzieren und die schlaffördernden Effekte bleiben aus. Fehlt es über einen längeren Zeitraum an Serotonin, kann es nicht nur zu Schlafstörungen, sondern auch zu Depressionen kommen.

Tryptophan – die Aminosäure für einen geruhsamen Nachtschlaf

Du kannst Deinen Serotoninspiegel auf natürliche Weise beeinflussen – und zwar durch Tryptophan. Das ist eine essentielle – also lebensnotwendige – Aminosäure. Dein Körper kann sie nicht selbst produzieren. Du musst sie täglich über Deine Nahrung aufnehmen. Tryptophan ist der Ausgangsstoff für die Bildung von Serotonin. Durch die tägliche Einnahme der Aminosäuren schlägst Du zwei Fliegen mit einer Klappe: Du beugst einem Serotoninmangel vor. Dadurch fühlst Du Dich im Alltag wohl und ausgelassen. Gleichzeitig stellst Du sicher, dass ausreichend Serotonin für die Bildung des Schlafhormons Melatonin vorhanden ist. Das beschert Dir einen geruhsamen Nachtschlaf.

    SMART PROTEIN – der smarte Weg zur Linderung Deiner Schlafstörungen

    Es ist nicht unmöglich, ausreichend Tryptophan über die Ernährung aufzunehmen. Gehaltvolle Lieferanten sind zum Beispiel Nüsse, Hülsenfrüchte oder Eier. Da ist nur ein Problem: Die Belastungen des hektischen Alltags hindern uns daran, eine ausreichende Zufuhr sicherzustellen. Doch es gibt eine einfache und zuverlässige Möglichkeit, wie Du jeden Tag ausreichend Aminosäuren zur Linderung Deiner Schlafstörungen zu Dir nehmen kannst.

    SMART PROTEIN versorgt Dich nicht nur mit Tryptophan. Als Aminosäuren-Komplex liefert Dir das Nahrungsergänzungsmittel alle acht essentiellen Aminosäuren, die Dein Körper nicht selber herstellen kann. So stellst Du sicher, dass wichtige Prozesse in Deinem Körper stets ungehindert ablaufen können. Gleichzeitig unterstützt Du die Produktion von Serotonin und Melatonin. Du fühlst Dich wohl und kannst endlich wieder richtig gut schlafen.

    Du bekommst SMART PROTEIN in Form von schnell verdaulichen Presslingen. Das ist eine besondere Darreichungsform, die aus freiliegenden, kristallinen Aminosäuren besteht. Die Eiweißbausteine entfalten schon kurz nach der Einnahme ihre Wirkung. Hergestellt in Deutschland unterliegt SMART PROTEIN einer strengen Qualitätskontrolle. Die Aminosäuren stammen aus fermentiertem Gemüse. Sie sind rein pflanzlichen Ursprungs und kommen komplett ohne Zusatzstoffe aus. Die einzigartige Zusammensetzung garantiert eine Bioverfügbarkeit von 99 Prozent. Es entstehen kaum Stoffwechselabfälle. Die Aminosäuren kommen nahezu restlos da an, wo sie gebraucht werden.

    Jetzt persönlichen Eiweißbedarf berechnen

    Mit unserem praktischen Verzehrempfehlungs-Rechner kannst du in wenigen Sekunden ermitteln, wie hoch dein täglicher Proteinbedarf ist und mit wie vielen SMART PROTEIN Presslingen du diesen decken kannst.

    SMART PROTEIN - Human Amino Pattern
    SMART PROTEIN - Human Amino Pattern
    SMART PROTEIN - Human Amino Pattern
    SMART PROTEIN - Human Amino Pattern
    SMART PROTEIN - Human Amino Pattern
    SMART PROTEIN - Human Amino Pattern

    SMART PROTEIN - Hochreine Proteinversorgung auf Basis kristalliner Aminosäuren - vegan

    €34,95
    View Details